DER HOF 

 

Unser Hof liegt Mitten im Herzen des Mühlviertels und umfasst 7 ha Wald, sowie 6,4 ha landwirtschaftliche Nutzfläche, auf denen viele verschieden Pflanzenarten, als auch Lebewesen zu finden sind.

 Dazu gehören nicht nur unsere geliebten Walliser Schwarznasenschafe, sondern auch 5 verschiedene Hühnerrassen, 2 verschiedene Entenrassen, jede Menge Katzen und natürlich unser treuer Haushund namens "Timmy". 

 

Unser Betrieb wird konventionell geführt, dennoch wird bei uns Artenvielfalt groß geschrieben.


 

DAS TIERWOHL

 

Bei uns steht nicht die Wirtschaftlichkeit, sondern das Tierwohl an erster Stelle.

Egal ob Hund, Katze, Enten, Hühner oder unsere Walliser Schwarznasenschafe 
- bei uns fühlen sich alle "Pudelwohl" .


 UNSER ZWEITER BETRIEB

 

Wir haben einen zweiten landwirtschaftlichen Betrieb, aus Familienbesitz, in Wartberg ob der Aist zugepachtet. Auf dem werden 70 Mastscheine & 20 Mastkalbinnen gehalten. 

 

Auch auf diesem Betrieb steht Tierwohl an erster Stelle.

Daher ist es auch dort eine Selbstverständlichkeit, dass die Schweine auf Stroh gehalten werden und die Kalbinnen nicht in Anbindehaltung, sondern in Boxenhaltung gehalten werden.